Es ist nicht die Meditation, die deinen Geist anhält.

Es ist die Hingabe des Geistes an die Seele und die Hingabe der Seele an die Wahrheit.

Es ist, wenn du das Wort der Wahrheit dem Wort deines Verstandes vorziehst. (Y.B.)

 

fluss_sonne

 

Sat Nam

diese Worte von Yogi Bhajan inspirieren, den Geist zu schulen und in Einklang

zu bringen mit der Seele. Das kann Meditation bewirken!

Meditation ist der (Lern-) Prozess, die Gedanken zu kontrollieren,

den Geist zu reinigen von Gewohnheiten, Vorstellungen, Emotionen, Anhaftungen.

„Du machst dich vollkommen leer und lässt die Kraft des Universums in dich einströmen.“

Meditation entwickelt den meditativen = neutralen Geist und die Intuition,

fördert inneren Frieden und ein Gefühl von Wohlbefinden und Stabilität.

Nur ein ruhiger klarer Geist kann den Ruf der Seele wahrnehmen!  

 

Fühle dich herzlich eingeladen zu Yoga und Meditation in die Gemeinschaft im Raum der Erfahrung!